Aktion “Saarland picobello” 2014


20140322_Piccobello010aAm Samstag, 22.03.2014, machten sich 9 Jugendliche, der Feuerwehr-Löschbezirk und der Ortsrat Weiler auf den Weg, um im Rahmen der Aktion Piccobello wieder allerhand Müll zu sammeln. Die Teilnehmer teilten sich in 3 Gruppen auf und durchkämmten die Straßen- und Wegränder. Entlang der Autobahnbrücken war der meiste Unrat zu finden. Nach der Aktion sorgte der Löschbezirk Schwemlingen-Weiler für eine kleine Stärkung für die Helfer.

“Unser Dorf hat viele Gesichter” der Saarbrücker Zeitung

Unser Dorf hat viele Gesichter 2013 650
Die Saarbrücker Zeitung machte am Weilerer Bürgerhaus Station am Samstag 20.04.2013, 15.30 Uhr. 112 Weilerer Bürger zählte die Saarbrücker Zeitung, das entspricht 35 % der Einwohner. Leider reichte das nicht für den Sieg, denn Wellingen (42 %) und Büdingen (37 %) waren noch besser. Doch der 3. Platz ist ein gutes Ergebnis. Ein Weilerer Bürger hat 100 € erhalten, die unter allen Teilnehmern der Stadt ausgelost wurden. Der komplette Bericht kann mit  freundlicher Genehmigung der Saarbrücker Zeitung hier heruntergeladen werden.

Neues Dach für das Feuerwehr-Gerätehausffw_2007_gerätehausdach1

Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr hat ein neues Dach erhalten. Nach einiger Anlaufzeit konnten die Arbeiten zügig Ende März 2007 fertiggestellt werden.

 

Feuerwehr feiert

Am 19.06.2004 hatte unser Löschbezirk der Freiwilligen Feuerwehr allen Grund zu feiern:
Gründung der Jugendwehr • Fertigstellung der Renovierung des Gerätehauses • 75. Jubiläum

Auch Oberbürgermeister Dr. Alfons Lauer war gekommen, um dem Löschbezirk Weiler als Chef der Merziger Feuerwehr zu gratulieren. Lauer dankte den Kameradinnen und Kameraden in Weiler. Das Ergebnis ihrer unermüdlichen Arbeit hätten die Feuerwehrleute aus Weiler vor Augen. Lauer machte deutlich, dass es wichtig sei, die Kinder von der Straße oder vor dem Computer weg in eine funktionierende Gemeinschaft zu holen.

Die Tour de France in Weiler am 8. Juli 2002

Im Sommer 2002 wird Weiler für einige Minuten zum Blickpunkt des größten Radsportereignisses der Welt. Ein Ausschnitt aus der Live-Übertragung erinnert an dieses großartige Ereignis unseres Dorfes. Die 3 Filme unterscheiden sich nur in Qualität und Dateigröße.

Video 3,19 MB

Video 1,42 MB

Video 0,49 MB

... und ein Foto von Familie Kriesbach-Jung

KriesbacgTourdeFrance